Proteine zum Detoxen

Detoxen als Energieschub und Neustart für den Körper

Die Haut wirkt fahl, eine Erkältung jagt die andere, und irgendwie fühlst du dich ständig müde? Detoxen (engl. entgiften) kann die Lösung sein. Ernähren wir uns lange Zeit schlecht, haben Stress auf der Arbeit und sagen auch bei diesem und jenen Genussmittel nicht „nein“, lagert unser Körper Schadstoffe, sogenannte „Schlacken“, im Körper ab. Es wird davon ausgegangen, dass unsere entgiftenden Organe wie Leber und Niere überfordert sind, und unser Körper innerlich aus der Balance gerät. Eine Detox-Kur verspricht nicht nur das innere Wohlbefinden wieder zu finden, sondern auch Gewicht zu verlieren und neue Energie zu tanken. Ein regelrechter Neustart für den Körper.

Detoxen mit Proteinen – so geht’s

Wer sich entscheidet, eine Detox-Kur zu starten, in der Regel 7 Tage, der verzichtet auf säure-bildende Lebensmittel und greift stattdessen zum basischen Pendant. Verboten sind daher Fisch, Fleisch, Milchprodukte, Alkohol, Süßigkeiten, Weißmehl und Koffein. Zum unbedingtes Muss werden frisch gepresste Obst- und Gemüsesäfte, Wasser und ungesüßte Tees. Auch ausgleichende Bewegung wie Spaziergänge und Yoga wirken in dieser Zeit unterstützend. Zur Einleitung der 7-Tage Fasten-Kur empfiehlt es sich, 2 Entlastungstage mit ausschließlich Obst und Gemüse einzulegen. Das bereitet psychisch auf das Detoxen vor und entlastet die Verdauung.

Proteine zum Detoxen – eine sinnvolle Ergänzung

Da während der Detox-Kur ausschließlich Säfte und Suppen verzehrt werden, können anfangs Energielosigkeit und ein Schwächegefühl auftreten. Wer sich daher rundum versorgt wissen will und für mehr Energie sorgen will, der ergänzt seine Säfte bewusst mit pflanzlichen Proteinpulvern. Pflanzliche Proteinpulver haben den Vorteil, dass sie im Körper basisch wirken und viele Vitalstoffe liefern. So aufgepeppte Smoothies und Suppen entgiften und vitalisieren gleichzeitig. Und das Beste: Proteine sättigen langanhaltend und unterstützen zusätzlich eine Gewichtsabnahme. Auf diese Weise können während der Kur bis zu einem Kilo pro Tag schwinden! Egal ob nach einem Urlaub oder üppigen Festtagen, ein besonderen Startzeitpunkt braucht es nicht.
Und auch, wer sich nicht für eine ganze Woche Detoxen entscheidet, kann schon mit 1-2 Detox-Tagen in der Woche vieles bewirken. Mit unseren Proteinsmoothie-Rezepen bleiben keine Wünsche offen. Probiere es aus und hol dir deine Energie für das neue Jahr zurück!

Foto-Urheber: Fotolia via Pixelbliss
Februar 5th, 2017|Magazin|0 Kommentare