Plantforce Omega 3 VEGAN mit DHA und EPA aus hochwertigem Algenöl

Wenn Sie auf der Suche nach einer qualitativ hochwertigen Omega-3-Quelle auf vegetarischer oder veganer Basis sind, dann ist unser Bestseller „Plantforce Omega 3 Vegane EPA & DHA Natural“ die perfekte Lösung. Die Kapseln sind rein pflanzlichen Ursprungs.

Plantforce Omega-3 enthält Algenöl aus der Mikroalge Schizochytrium sp sowie Antioxidantien, wie z.B. Rosmarin-Extrakt. Die Antioxidantien dienen dabei dem Schutz und der verbesserten Haltbarkeit der Omega-3-Fettsäuren.

Was für Plantforce Omega 3 VEGAN spricht!

Jede Kapsel enthält 650 mg Omega-3-Fettsäuren gesamt, davon  440 mg DHA und 160 mg EPA. Durch den kontrollierten Anbau der Algen ist die Qualität besonders rein und frei von Pestiziden, Jod, Quecksilber, Blei oder anderen Toxinen. Unser pflanzliches Omega 3 weist eine höhere Bioverfügbarkeit als Fischöl in Ethyl Ester Form auf. Alle Fettsäuren sind in ihrer  natürlichen Triglycerid-Form verfügbar. Eingesetzt werden ausschließlich qualitativ hochwertige Algen. Um die Fettsäuren vor Oxidation zu schützen und lange frisch zu halten wird natürliches Vitamin E und Rosmarinextrakt zugesetzt. Plantforce Omega 3 wird ohne künstliche Farbstoffe und Konservierungsmittel produziert. Unser Produkt verursacht im Gegensatz zu Fischöl-Extrakten kein unangenehmes Aufstoßen. Der Name Plantforce bedeutet Pflanzenkraft, daher sind natürlich alle Inhaltsstoffe 100% pflanzlich und daher bestens für Vegetarier, Veganer und Fischallergiker geeignet. Die Extraktion des Plantforce Algenöls erfolgt ohne Einsatz von Lösungsmitteln. Unser Produkt enthält keine Bestandteile von Fisch und Krustentieren, Jod, Gluten, Laktose, Soja, Hefe, Transfetten, Konservierungsmitteln, Farb- und Geschmackstoffen. Natürlich verzichten wir auf den Einsatz von Gentechnik.

Algenöl ist die vegane Alternative zu Omega-3-Fettsäuren aus Fischöl

Algen gehören zu den ältesten Lebensformen der Erde und werden nicht ohne Grund als Superfood bezeichnet. Besonders Mikroalgen werden in den letzten Jahren immer intensiver erforscht, denn sie stellen aufgrund ihrer Vielfalt an Nährstoffen eine perfekte Grundlage dar für zahlreiche Nahrungsergänzungsmittel.

Bei Schizochytrium sp. handelt es sich um Mikroalgen, die im Meer wachsen. Die Mikroalge Schizochytrium gilt als eine hervorragende Omega-3-Quelle, denn sie enthält große Mengen an den beiden wichtigen Fettsäuren EPA (Eicosapentaensäure) und DHA (Docosahexaensäure).

Diese Omega-3-Fettsäuren können vom menschlichen Körper direkt verwertet werden. Das Algenöl ist rein pflanzlich und somit besonders für Vegetarier und Veganer geeignet. Auch Allergiker profitieren vom Omega-3 aus Mikroalgen, denn Algenöl enthält keine allergieauslösenden Fischproteine.

Schizochytrium-Algen aus nachhaltiger Aufzucht

Die in Plantforce Omega 3 verwendeten Schizochytrium-Algen werden umweltschonend und nachhaltig gezüchtet und sind frei von Schadstoffen.

Weißt du wo die Alge genau herkommt und wie sie gezüchtet wird?

Fette werden häufig zu Recht kritisch gesehen und genießen einen schlechten Ruf, allerdings ist Fett nicht gleich Fett wie man an den inzwischen sehr populären Omega-3-Fettsäuren sehen kann. Immer mehr Studien belegen den gesundheitlichen Nutzen von Omega-3-Fettsäuren für die menschliche Gesundheit.

Omega-3-Fettsäuren finden sich in tierischen Lebensmitteln wie Fisch und in pflanzlichen Lebensmitteln wie Nüssen und Samen (z.B. Leinsamen) sowie in Nahrungsergänzungsmitteln basierend auf Algenöl oder Fischöl.

Die drei wichtigsten Omega-3-Fettsäuren sind Alpha-Linolensäure (ALA), Eicosapentaensäure (EPA) und Docosahexaensäure (DHA). ALA kommt hauptsächlich in Pflanzenölen wie Leinsamen-, Soja- und Rapsöl vor. DHA und EPA kommen in Fisch und anderen Meeresfrüchten vor, aber auch in Algen.

ALA ist eine essentielle Fettsäure, essentiell heißt, dass Ihr Körper sie nicht selbst herstellen kann, sondern sie über die Ernährung zugeführt werden muss. Ihr Körper kann etwas ALA in EPA und dann in DHA umwandeln, allerdings nur in sehr geringen Mengen. Daher ist die Versorgung mit EPA und DHA aus Lebensmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln die einzige Möglichkeit, den Anteil der für die menschliche Gesundheit so wichtigen Omega-3-Fettsäuren sicherzustellen.

Omega-3-Fettsäuren sind wichtige Bestandteile der Membranen, die jede Zelle in Ihrem Körper umgeben. Besonders hohe DHA-Spiegel finden sich in der Netzhaut des Auges, im Gehirn und in den Samenzellen. Omega-3-Fettsäuren liefern auch Kalorien, um Ihrem Körper Energie zu liefern, und sorgen für einen reibungslosen Ablauf der Funktionen in Ihrem Herz, den Blutgefäßen, den Lungen, dem Immunsystem und dem endokrinen System (dem Netzwerk der hormonproduzierenden Drüsen).

Wo sind Omega-3-Fettsäuren erhalten?

Natürlich versucht jeder gesundheitsbewusste Mensch die lebensnotwendigen Vitalstoffe durch eine abwechslungsreiche, vollwertige und rohkost-betonte Ernährung abzudecken. Um die Versorgung mit DHA- und EPA-Omega-3-Fettsäuren zu gewährleisten sollte mindestens zwei Mal pro Woche Fisch gegessen werden, besonders ölhaltige Sorten sind Sardellen, Barsch, Hering, Makrele, Marlin,    Lachs, Sardinen, Stör, Forelle und Thunfisch.

Wer sich vegetarisch oder vegan ernährt sollte auf den regelmäßigen Verzehr von Walnüssen, Leinsamen und Leinsamenöl, Rapsöl, Sojaöl oder Chia-Samen achten.

Der Verzehr von fetterem Fisch ist zwar eine gute Möglichkeit seinen Omega-3-Bedarf zu decken, aber beim Konsum der meisten der oben erwähnten Fischsorten sind Nachteile in Kauf zu nehmen, durch einen höheren Gehalt an Quecksilber, polychlorierten Biphenylen (PCBs) oder anderen Toxinen. Betroffen sind besonders Makrele, wilder Schwertfisch, Fliesenfisch und Hai. Fische wie wilde Forelle und wilder Lachs gelten als sicherer.

Übrigens enthalten Fische deshalb so viel Omega 3, weil sie sich überwiegend von Algen ernähren. Dank unserer Plantforce Nahrungsergänzung „Omega 3 Vegan“ können Sie es dem Fisch gleich tun und direkt auf die rein pflanzliche Quelle zurückgreifen. Es ist uns gelungen die gesundheitlich wertvollen Fettsäuren direkt aus den Algen zu gewinnen, und das in höchster Reinheit und Qualität. Diese Qualität ist möglich, weil die Algen unter kontrollierten Bedingungen ohne Pestizide und Toxine gezüchtet werden. Ein weiterer Vorteil in Zeiten des Klimawandels ist es, dass dabei in das empfindliche und ohnehin stark belastete Ökosystem Meer nicht eingegriffen werden muss. Die Züchtung und Ernte der Mikroalge übt keinen negativen Einfluss auf die Fischpopulation oder ihre natürlichen Futterquellen aus.

Während Lebensmittel, die Omega-3-Fettsäuren enthalten, gesundheitliche Vorteile haben, können einige – wie Öle und Nüsse – einen hohen Kaloriengehalt haben. Deswegen gilt hier natürlich Augenmaß um keine Gewichtsprobleme zu riskieren.

Warum Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll sein können?

Alle Menschen, die sich nicht optimal ernähren, wenig oder keinen fetten Fisch essen oder mögen oder als Vegetarier oder Veganer nicht essen, die Fertigprodukte und industriell hergestellte Nahrungsmittel essen, die häufig auswärts essen oder in der Kantine sollten über Omega-3-Fettsäuren in Form von Nahrungsergänzungsmitteln nachdenken. Die Dosierung unseres Plantforce Omega 3 VEGAN ist perfekt auf die Ergebnisse aktueller Gesundheits-Studien abgestimmt und die Inhaltsstoffe sind entsprechend geprüft.

Die für unser Plantforce Omega 3 verwendete Alge Schizochytrium sp. enthält 100 % natürliches DHA.

Da das DHA rein pflanzlichen Ursprungs ist kann es von Vegetariern und Veganern konsumiert werden.

Plantforce Omega 3 hilft das bei den meisten Menschen nicht optimale Verhältnis von zu viel Omega-6 zulasten von Omega-3 zu korrigieren.

Eicosapentaensäure (EPA) und Docosahexaensäure (DHA)

  • tragen zu einer normalen Herzfunktion bei
  • tragen zum Erhalt des normalen Blutdrucks bei
  • tragen zum Erhalt der normalen Triglycerid-Konzentrationen im Blut bei

Docosahexaensäure (DHA)

DHA besitzt unter allen Omega-3-Fettsäuren das breiteste Wirkungsspektrum. Mit Plantforce Omega 3 Vegan profitieren Sie so von allen gesundheitlichen Vorteilen der Omega-3-Fettsäuren.

  • trägt zur Erhaltung einer normalen Gehirnfunktion bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Sehkraft bei

Außerdem kann Docosahexaensäure zur Entwicklung des Sehvermögens von Kleinkindern beitragen.

Die mütterliche Einnahme von Docosahexaensäure (DHA) während der Schwangerschaft und Stillzeit trägt zur normalen Entwicklung des Gehirns und zur normalen Entwicklung der Augen des Fetus und des gestillten Kindes bei.

Über Plantforce Produkte von Third Wave Nutrition

Soren Wolff ist der Gründer von Third Wave Nutrition, seine Mission ist es  qualitativ hochwertige Nahrungsergänzungsmittel anzubieten, die aus besten Inhaltsstoffen fair und nachhaltig produziert werden und so höchsten Qualitätsansprüchen genügen. Ein Weg, der von immer mehr gesundheitsbewussten Verbrauchern geschätzt wird: Die Plantforce Produktlinie von Third Wave Nutrition hat sich vom Geheimtipp zu einem angesehenen Namen in der Gesundheitsbranche entwickelt.