Dieser pikante Cocktail auf Basis von Plantforce Synergy Natural eignet sich ideal als leichte Alternative zum Mittag und liefert neben essentiellen Aminosäuren auch eine Extraportion Mikronährstoffe. Diesbezüglich sind Kalium, Magnesium, mehrfach ungesättigte Fettsäuren und antioxidativ wirksames Vitamin E sowie der sekundäre Pflanzenstoff Lycopin zu nennen.

Vegane Proteine als Gemüse Cocktail – die benötigten Zutaten (1 Portion):

  • 1 Stück Gurke (ca. 100 g)
  • 1 kleine Stange Sellerie
  • frischer Schnittlauch
  • 200 g Cherry-Tomaten
  • 2 TL Tomatenmark
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 EL Sesam
  • 1 Messlöffel (= 20 g) Plantforce Synergy Natural
  • 150 ml kaltes Wasser
  • Salz & Chiliflocken (oder Pfeffer)
  • ein paar Eiswürfel

 

Vegane Proteine in Form des Gemüse Cocktails – die Zubereitung:

Die Gurke, die Selleriestange und den Schnittlauch abspülen, etwas zerkleinern und zusammen mit den gewaschenen Cherry-Tomaten in einen Mixbecker geben. Das Tomatenmark, das Olivenöl, den Sesam, das Plantforce Synergy Natural und das kalte Wasser – je nach gewünschter Konsistenz – zugeben und alle Zutaten pürieren. Nach persönlichem Empfinden mit Salz und Chiliflocken oder Pfeffer aromatisieren und eisgekühlt genießen.

 Vegane Proteine – die Gemüse Cocktail-Tipps:

Aus diesem herzhaften Cocktail lässt sich mit heißem Wasser auch ein lauwarmes Gemüse-Süppchen zubereiten. Für eine heiße Variante den pürierten Cocktail anschließend im Topf erhitzen. Das Wasser kann auf Wunsch durch Tomatensaft ersetzt werden.

[product id=““ sku=“14459″]